top of page
Hohmann.png

Dieter Hohmann

Dieter Hohmann
EDAG Engineering GmbH
Projektleiter VEE
Fachverantwortlicher Bordnetzentwicklung

Vita

Dieter Hohmann betreut bei EDAG die die Bordnetzkonstruktion in Fahrzeugprojekten. Firma EDAG entwickelt für Automobil- als auch Nutzfahrzeuge Industrie Projekte für Startups und OEM`s. Hierbei geht es im Wesentlichen um die Architektur, den richtigen CAD Tooleinsatz, den entsprechenden Entwicklungsprozess und die Einflüsse der Automatisierbarkeit am Leitungsstrang.
 

Seit 1986 ist Hr. Hohmann in der Bordnetzentwicklung tätig. Projekte bei VW, GM, Mercedes, FORD, Toyota, Renault, PSA, DAF, MAN, VINFAST bekleiden seinen Wertegang. Hierbei war er jeweils für die Entwicklung und Integration in die Fahrzeuge verantwortlich. Zusammenarbeit mit allen Leitungsstranglieferanten und Komponentenherstellern zeichnen einen weiten Überblick über die Bordnetzthematik.


Hr. Hohmann lebt in Hünfeld, ist >Meister< examination of Electrical Engineering Technician. Schon in seiner Ausbildung hat er an der Entwicklung der ONDAL Bandagier Maschinen mitgearbeitet und hat den- Bordnetz Produktionsprozess stets mit verfolgt.

Abstrakt des Vortrages

EDAG Group als der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleister für ganzheitliche Lösungen in der Automobilindustrie verfügt über langjährige Expertise im Thema E/E Architektur und Bordnetzentwicklung, Die Entwicklung findet je nach Kundenwunsch auf Basis des EDAG EE-Architektur Entwicklungsprozesses 2.0 konsequent nach dem Top/Down Ansatz statt. Im Rahmen ZOBAS (Zonenbassierte Serviceorientierte E/E Architektur) = Förderprojekt BMWI,wurde die Durchgängigkeit eines Entwicklungsprozesses mit PREEvision aufgezeigt. Hierbei wurde der Ansatz der Automatisierten Leitungsstrangfertigung mit verfolgt. Anforderungen an den Leitungsstrang werden definiert.
Der Vortrag findet ausschliesslich in Englisch statt.

Kontakt

EDAG Engineering GmbH
Steinauer Straße 20

36100 Petersberg

Telefon: +49 661 6000-461  

bottom of page